Dankfeier für die Erstkommunion

der Kinder aus Brederis & Meiningen

Bei der Dankfeier am Samstag, dem 28. April, für die Erstkommunikantinnen und Erstkommunikanten des Pfarrverbandes Meiningen/Brederis in der Pfarrkirche zur

Hl. Agatha in Meiningen standen – wie schon eine Woche vorher bei der Erstkommunion – wieder die Kinder im Mittelpunkt des Geschehens. Sie begrüßten Eltern, Großeltern, Verwandte und Bekannte, lasen die Fürbitten und bedankten sich am Ende des Gottesdienstes mit einem großen Plakat mit dem Wort „DANKE“ bei Pfarrer Antony Payyapilly, den Eltern und dem Vorbereitungsteam.

„Es ist schön Freunde und Freundinnen zu haben, glücklich zu sein und auf Gott zu bauen, denn ein starker Glaube wirkt sich positiv auf das Lebensglück aus“, meinte Pfr. Antony in seiner Ansprache. Worte, die er den Kindern und den zahlreich erschienenen Erwachsenen mit auf den Weg gab. Die Dankfeier wurde vom Frastanzer Chörle musikalisch umrahmt.

 

Das Fest der Erstkommunion am 15. April war für die Kinder ein wunderschöner und ereignisreicher Tag, an den sich sowohl Kinder als auch Eltern gerne erinnern werden.